Rams Defensive Tackle Aaron Donald bekommt Raise

Berichten zufolge werden die Rams den Vertrag mit Defensive Tackle Aaron Donald umstrukturieren und ihm eine Gehaltserhöhung von 40 Millionen US-Dollar geben. günstige nfl trikots

Darnold, ein vierfacher Karriere-Defensivspieler des Jahres, war maßgeblich am Super Bowl-Sieg der Rams beteiligt, als er Quarterback Joe Burrow gegen Ende des vierten Quartals mit einem vierten Down unter Druck setzte und ihn dazu veranlasste, den Ball zu passen. Fehler bereiteten den Rams den Sieg vor.Los Angeles Rams trikot

Darnolds derzeitiger Vertrag beläuft sich in den letzten drei Jahren seines Vertrags auf insgesamt 95 Millionen US-Dollar, was ihn zum ersten Nicht-Quarterback-Spieler in der Geschichte der Liga macht, der mehr als 30 Millionen US-Dollar pro Jahr verdient. Der Vertrag beinhaltet eine Garantie in Höhe von 65 Millionen US-Dollar und gibt Darnold auch die Option, nach der Saison 2023 in den Ruhestand zu gehen. Wenn er sich für eine Rückkehr entscheidet, beträgt das Gehalt für die Saison 2024 30 Millionen US-Dollar (garantiert).

Während der regulären Saison der letzten Saison hatte Darnold 12,5 Säcke und weitere 3,5 in den Playoffs. In seiner achtjährigen Karriere absolvierte er 98 Sacks, wurde jedes Jahr in den Pro Bowl berufen und sieben Mal in das All-NBA First Team berufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*